Bremer SV:Schalke 04 e.V.

Das erste Pflichtspiel der Saison führte uns nach Oldenburg. Dort trafen wir auf den frisch aufgestiegenen Regionalligisten Bremer SV. Das Stadion war fest in Schalker Hand und nur vereinzelt sah man Menschen mit dem Trikot des gastgebenden Vereins.
Zum Spiel bleibt nur eins zu sagen: SOUVERÄN!
Nach den Toren von Zalazaar und Drexler war die Messe bereits nach weniger als einer Viertelstunde gelesen. Am Ende stand ein 0:5 Auswärtssieg!
Nicht unerwähnt soll bleiben, dass die Köstlichkeiten in Form von Bratwurst und Bier bei allen Schalkern gut ankamen! Hier können sich viele kleinere Vereine eine dicke Scheibe von Abschneiden!
Im September wird die 2. Runde gelost…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Security Code: